^Nach oben

foto1 foto2 foto3 foto4 foto5
foto5

18.02.2018 10:53Uhr - Türöffnung Rammersdorf

 

Aufgrund eines Haushaltsunfalls wurden wir zur Unterstützung und Türöffnung alarmiert.

Am Einsatzort eingetroffen, war die Tür bereits offen und es wurde mit sanitätshilflichen Maßnahmen durch 2 Feuerwehrsanitäter begonnen, bevor der Patient dann dem Roten Kreuz übergeben werden konnte. 

 

Eingesetzt: KDO-A und TLF-A mit 7 Mann

Rotes Kreuz mit einem RTW

Polizei mit einer Streife

11.02.2018 22:51Uhr - T03 - Fahrzeugbergung nach Verkehrsunfall L123 Pogusch


Aus unbekannter Urlauche st ein PKW von der Straße abgekommen und im Bachbett auf den Rädern zum Stehen gekommen.

 

Die Aufgabe der Feuerwehr bestand darin, die Unfallstelle abzusichern, das Fahrzeug mittels Ladekran zu bergen, die Unfallstelle zu reinigen und das Fahrzeug einem Abschleppunternehmen zu übergeben.

 

Eingesetzt: KDO-A, TLF-A und RF-K St.Lorenzen i.M. mit 9 Mann

Polizei

Abschleppunternehmen 

 

07.02.2018 08:55Uhr LKW-Bergung

 

Ein durch das GPS-Navi irregeführter LKW musste aufgrund winterlicher Fahrverhältnisse aus dem Graben gezogen werden.

 

Um 12:43Uhr musste dann an der selben Stelle ein PKW mittels Ladekran aus dem Graben gezogen werden.

 

Eingesetzt: TLF-A und RF-K mit 8 Mann

Copyright 2018  Freiwillige Feuerwehr St. Lorenzen im Mürztal