^Nach oben

foto1 foto2 foto3 foto4 foto5
foto5

19.08.2014 13.15 Uhr Fahrzeugbergung Mürzgraben

Am 19.08.2014 wurden wir zu einer Fahrzeugbergung in den Mürzgraben gerufen.

Ein PKW kam von der Straße ab und blieb mit dem Unterboden an der Bachböschung hängen.

Er konnte mit dem Kran aus seiner Schieflage gehoben werden.

Eingesetzt waren RFK mit 3 Mann

10.08.2014 09.04 Uhr Rauchentwicklung im Keller

Am 10.08.2014 um 09.04 Uhr wurden wir zu einer Rauchentwicklung in die Mürzgrabenstraße gerufen.

Die nähere Feuerwehr Mürzhofen wurde vorsichtshalber auch mitalamiert.

Am Einsatzort angekommen stellte sich heraus das der  Keller nur leicht verraucht war.

Es wurde der Keller mittels Hochleistungslüfter entraucht.

Angebrannter Müll war die Ursache für die Rauchentwicklung.

 

 

Eingesetzt waren:

KDOA, TLFA, KLFA St. Lorenzen mit 15 Mann

KDOA, TLFA Mürzhofen mit 7 Mann

Polizei und Rettung mit 4 Mann

 

20.05.2014 18.48 Uhr Heckenbrand Lesingerweg

im Lesingerweg wollte eine Privatperson Wespen in einer Thujenhecke anheizen.

Resultat: Die Wespen leben, die Hecke brannte,...

Aufgrund des schnellen Eingreifens der Nachbarn (Feuerlöscher und Gartenschlauch) war der Brand bereits bei Eintreffen der Feuerwehr unter Kontrolle und fast gänzlich gelöscht.

eingesetzt waren:

TLFA, KLFA UND KDOA mit 19 Mann

Polizei St. Marein

 

14.05.2014 18.49 Uhr Brand bei Fa. Minka

Am 14.05.2014 um 18.49 Uhr wurden wir zu einer Rauchentwicklung bei der Fa. Minka gerufen.

Beim Erkunden stellte man dann fest das sich der Brand bereits über eine Zwischendecke ausbreitete.

Somit wurde Alarmstufe 4 ausgerufen.

Mittels Schwerem Atemschutz wurde ein Innenangriff durchgeführt. 

 

 

Eingesetzt waren KDOA, TLFA, KLFA, MTFA St. Lorenzen

 

Weiteres FF St. Marein, FF Kapfenberg Hafendorf, BTF Böhler, FF Mürzhofen, Rotes Kreuz, Notarzt, Polizei, Brandermittler

 

Copyright 2018  Freiwillige Feuerwehr St. Lorenzen im Mürztal